Mona Stockhecke startet in Frankfurt

By 28. Oktober 2017 Allgemein No Comments

Mona Stockhecke wir am Sonntag, 29. Oktober 2017 beim Frankfurt Marathon starten. Nachdem sie aufgrund gesundheitlicher Probleme den Berlin Marathon im Septmeber absagen musste, ist Frankfurt ihre Chance auf einen schnellen Herbstmarathon.

„Nach einer gesundheitlichen Achterbahnfahrt freue ich mich jetzt umsomehr auf den Start diesen Sonntag“, sagt Mona. „Dankend darf ich auf eine breite Unterstützung zurückblicken. Jetzt nochmal alle Energie tanken und Sonntag auspacken was in mir steckt!“ kündigt sie an und hofft auf den Support ihrer Fans am Streckenrand.

Ziel unserer Hambugerin dürfte es nach wie vor sein, eine neue Bestzeit aufzustellen und sich für die Heim-EM in Berlin im Sommer 2018 zu empfehlen. Derzeit liegt Monas Bestzeit bei 2:31:30 Stunden. Obwohl die Qualifikationsnormen noch nicht bekannt sind, wäre eine Zielzeit unter 2:30 Stunden notwendig, um sich für den Kader zu empfehlen.

Wir wünsche Mona alles Gute und toi, toi, toi!